Hanseatic Bank GenialCard

Bank Logo

Bewertung
91/100
SEHR GUT
Allgemein
eff. Jahreszins: 22 / 25
Gebühren: 19 / 20
Bonus: 13 / 15
Total: 54 / 60
Leistungen
Angebote: 10 / 10
Besonderheiten: 3 / 5
Versicherung: 4 / 5
Total: 17 / 20
Kundenservice
Beratung: 10 / 10
Hotline: 5 / 5
Sicherheit: 5 / 5
Total: 20 / 20

Mit dieser Kreditkarte wird auch eine Kreditkarte angeboten, welche sich durch eine niedrige Grundgebühr auszeichnen soll. Die stetig wachsende Zahl an Kunden ist eigentlich ein guter Indikator dafür, dass es sich um ein durchaus gelungenes Angebot handelt. Bereits zu Beginn zeigt sich hier der große Vorzug des Bankings im Internet. Besonders für Kunden die bereits ein wenig mit der Materie vertraut sind, gestaltet sich dies als überaus einfach. Dank der sehr übersichtlichen Gestaltung der Seite ist es ein Leichtes, dort die gewünschten Informationen zu finden. Auch die Bedienung kann zu großen Teilen absolut intuitiv über die Bühne gehen, sodass auch dies kein Problem darstellen sollte. Dies sind die wesentlichen Faktoren dafür, dass hier von einem sehr guten Komfort für die Kunden gesprochen werden kann. Gleichzeitig wird dabei nicht direkt ein weiteres Girokonto mit in Aussicht gestellt. Dies macht es möglich, das eigene Konto mit der Kreditkarte zu verknüpfen, selbst wenn dies von einem ganz anderen Unternehmen stammen sollte. Die Überweisungen zwischen diesen beiden Stationen gestalten sich zudem als überaus einfach, sodass sich auch hier keine Schwierigkeiten ergeben sollten. Bereits innerhalb weniger Werktage ist dies geschehen, und kostet dabei noch nicht einmal eine Gebühr. Wenn es um die Jahresgebühr geht, so haben sich viele Kunden bereits daran gewöhnt, dass hier sehr häufig der Blick ins Kleingedruckte eines Unternehmens nötig ist. Hier ist dies in der Regel nicht notwendig, was daran liegt, dass dies nicht an eine Bedingung geknüpft ist. Dies bedeutet, es muss nicht zwingend ein besonderer Umsatz erreicht werden, um keine Gebühr mehr entrichten zu müssen. Auch hier zeigt sich in der Regel wieder die großartige Transparenz, die bei dieser Kreditkarte einen nicht von der Hand zu weisenden Vorteil darstellt.

Besonderheiten

Mit Sicherheit ist es eine Besonderheit, dass die Rückzahlung des Geldes hier sehr flexible über die Bühne gehen kann. Dies liegt unter anderem daran, dass die Bank die Optionen bietet, den offenen Betrag in Daten zurückzuzahlen. Dabei wird ein Zinssatz von nur drei Prozent fällig, was ebenfalls ganz klar für die Nutzung dieser Option spricht. Der entsprechende Betrag wird in der Folge ganz einfach und schnell per Lastschrift vom eigenen Girokonto abgebucht. Gleichzeitig wird bei der Hanseatic Bank Kreditkarte ein sehr großer Wert auf die entsprechende Sicherheit gelegt. Dies zeigt sich zum Beispiel an der sehr vielseitigen Verschlüsselung der Inhalte, die es möglich macht, dass dritte Personen erst gar nicht die Chance bekommen, die Zahlungen zu beeinflussen. Über ein entsprechendes Cashback System ist es zugleich möglich, bis zu 15 Prozent bei Einkäufen unterschiedlicher Art zu sparen. Diese beschränken sich aber in erster Linie auf das Internet. Dennoch ist es eine sehr gelungene Möglichkeit, um mit der Kreditkarte noch den einen oder anderen Euro auf die Seite legen zu können.

Vorteile

  • dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • bis zu 30 Tage keine Zinsen
  • bargeldlose Kartenzahlungen innerhalb der EU kostenfrei
  • hohe Nutzungslimits (sofern der Verfügungsrahmen ausreicht)
  • anfänglicher Verfügungsrahmen bis 2.500 Euro
  • Online-Cashbackprogramm in der “Hanseatic Bank Vorteilswelt” mit bis zu 15 % Rabatt
  • 5% Rabatt bei Reisebuchungen über Partner „Urlaubsplus“
  • optionale Kreditversicherungen
  • Kooperationsangebote bei verschiedenen Unternehmen (Karstadt, Notebooksbilliger.de etc.)

Informationen

  • Einkaufslimit im Internet pro Tag: 3.000 Euro
  • Cashback: Bis zu 15% Cashback über 300 Onlineshops
  • Sicherheit: EMV Chip, PIN-Abfrage bei jeder Kartenzahlung an der Ladenkasse, 3D-Secure
  • bei Bargeldabhebungen außerhalb der Euro-Zone fallen zzgl. zu den 3 % (mind. 5,95 Euro) Abhebungsgebühren, 1,75 % Auslandseinsatzentgelt an

Fazit

Zum Schluss gilt es also zu sagen, dass es sich hier durchaus um ein gelungenes Angebot handelt. In allen wichtigen Punkten kann die Kreditkarte absolut überzeugen, was besonders an der guten Kundenfreundlichkeit liegt. Die Gebühren beschränken sich dabei auf ein absolutes Minimum, was die Kunden ebenfalls freuen dürfte.

Konditionsübersicht

Hier finden Sie die Konditionen der Hanseatic Bank GenialCard.

Kosten

Kosten bei Bezahlung
Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 1,75% vom Kartenumsatz
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 1,75% vom Kartenumsatz
Kosten bei Bargeldabhebung
Inland 3,00%, mind. 5,95 Euro
Euro-Zone 3,00%, mind. 5,95 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 3,00%, mind. 5,95 Euro
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 3,00%, mind. 5,95 Euro

Zinsen und Gebühren

Zinsen
Zinssatz
Soll (effektiver Jahreszins) 16,90%
Ausstellungsgebühren
Euro
Ersatzkarte 9,00 Euro
Haftung und Limits
Euro
Max. Haftung 50,00 Euro
Tageslimit 10.000,00 Euro
Cashlimit Tag Inland 500,00 Euro

Hauptkarte

Umsatz pro Jahr
Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz 0,00 Euro

Private Partnerkarte

Umsatz pro Jahr Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz 9,00 Euro

User Erfahrungen

0 94 100 3
94.333333333333%
Durchschnitt basierend auf 3 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Userbewertungen

Hier finden Sie Erfahrungen und Bewertungen die andere Kunden mit dieser Kreditkarte gemacht haben!

  • Konditionen
    92%
  • Transparenz
    93%
  • Sicherheit
    93%

2 Bewertungen

Victoria17.11.2017
  • Konditionen
    93%
  • Transparenz
    92%
  • Sicherheit
    89%
Habe gestern die Kreditkarte beantragt und freue mich schon wenn ich sei endlich benutzen darf.
Thorsten09.11.2017
  • Konditionen
    92%
  • Transparenz
    95%
  • Sicherheit
    95%
Dank des Cashback werden zahlreiche Vorteile geboten.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 Stimmen, 4,47 von 5)
Loading...